Trauerarbeit

Trauerarbeit

 Stundenlang, die ganze Nacht sitze oder liege ich neben dem Telefon, habe die Ohrenstöpsel in den Ohren, höre damit sehr deutlich wie du dich im Bett wälzt und schwer atmest. Ich kann nichts tun weil ich weit weg bin, weiß nicht was ich sagen oder welchen wirklich hilfreichen Rat ich dir geben kann. Du sagst mir, dass du dich einfach nur besser fühlst wenn wir telefonieren würden und ich „da wäre“ am anderen Ende und irgend etwas sage oder eben auch garnichts sage in DEINER schweren Zeit, denn es gibt nichts vergleichbares was deinen Schmerz beschreiben könnte.

„Versprich dass du nie so tief sinken wirst.“ … und schänkst dir noch einen Wodka ein und zündest dir die gefühlte hundertste Zigarette an. Ich soll dir Fragen stellen oder aus meinem Leben erzählen.

„Ja, es geht wieder. Ich fühle mich besser.“ Fünf Minuten später höre ich dich wieder schwer atmen… ich sage etwas lustiges, du lachst… ich bin erleichtert. Du entschuldigst dich immer wieder, für mich ist es nicht beängstigend sondern selbstverständlich wie du dich fühlen musst und was ich in dieser Situation als meine Aufgabe ansehe.

Wir hören zusammen Musik, schlafen zusammen ein, schauen lustige Videos aus dem Internet… Das Telefonat endet nach vielen Stunden, die Sonne geht gerade wieder auf.  Ich durchlebte intensive 24 Stunden mit dir. Wir stehen das durch… bis auch für dich die Sonne wieder aufgeht. <3

Rückruf #1, #2,… #12

Normal

Normal

Über dieses Wort werden ganze Seminare abgehalten. Was ist normal? Was ist Wahrheit und was Lüge? Wir wissen dass sie lügen und ändern nichts?

Wo hört Normalität auf und wo fängt Perversion an?  Welche Macht hat der Wille der Gesellschaft, welchen Druck kann Politik und Wirtschaft auf den Einzelnen ausüben?

Sollte das Wort „normal“ abgeschafft werden? Welche Daseinsberechtigung hat es?

[Dieser Beitrag lebt und wird von Zeit zu Zeit aktualisiert und mit Gedanken, Wissen und Quellen gefüllt, wie auch alle anderen Artikel auf dieser Seite.]

Die Nebel von Berlin Sinnemanie Katja Stelmaszyk Februar 2017 Teaser

Die Nebel von Berlin