Sinnemanie

… unabhängiger Foto- und Denkblog

Eine Liebeserklärung an das Leben

Hier findet sich Inspiration, ein Gefühlsarchiv, Dokumente der Zeit, Sammlungen und Gedanken, Ein-, Ausblicke in und aus der Vergangenheit, dem Jetzt, dem Morgen sowie Übermorgen. Begegnungen mit dem Wahren und dem Trügerischem, dem Bösen und Guten, Lustigen und Komischen, dem Logischen und Unlogischen…vielleicht auf dem Weg nach dem Sinn des Lebens, jedoch entlang der Wege des Unsinns und der Spuren der Neugier. Herz und Leidenschaft sei der Kompass zu etwas kleinem Besonderem, einer Seite unter Millionen. Dies ist eine Schatzkarte aus selbstgemachten Fotos, Bildern, Audios und Texten für all jene die nicht nach Geld, Gold, Diamanten, Königskronen, Macht und Ansehen suchen, sondern nach etwas, welches wohl kein Wort dieser Welt beschreiben kann, drum habe ich eins erfunden: Sinnemanie.

Soziale Medien und die Macht gemeinsam etwas zu verändern

Die globale Umweltsituation hat mich  emotional aber auch aus rationaler Sicht  sehr beschäftigt, jedoch kaum jemand in meinem  sozialen Umfeld nahm das Thema aus meiner Sicht ernst genug.  In einigen Medien fand ich Trost, aber auch Ignoranz, Wut und Verunsicherung. Soziale Medien und die Macht gemeinsam etwas zu verändern weiterlesen